Rathaus Tutzing Satellitenbild

Wegen Verzögerungen der Spartenträger und den späteren Baubeginn der Kanalbauarbeiten in der Schlossstraße ist die Bootslände weiterhin und bis zum Frühjahr 2021 gesperrt.

Für die Fußgänger zum Dampfersteg wird eine Umleitung eingerichtet.

Ebenso ist die fußläufige Zuwegung zur Evangelischen Akademie Tutzing auch während der Bauzeit sichergestellt.

Die Gemeinde Tutzing und der Abwasserverband Starnberger See bitten um Verständnis, dass die Bootslände für die Dauer der Arbeiten gesperrt werden muss.

Weitere Meldungen

Sitzungsinfos und Infos zu den Gremien finden sie hier