Startseitenlink Bildleiste mit typisch für das Leben in Tutzing
Menu

Geschirrmobil, WC-Wagen und Bühne 
in Tutzing

Geschirrmobil und Toilettenwagen

Das Geschirrmobil der Gemeinde Tutzing kann bei Festen und Veranstaltungen den Einsatz von Einweg-, Papp- und Plastikgeschirr ersetzen. Durch die Mehrfachverwendung von Porzellangeschirr wird ein effektiver Beitrag zur Abfallvermeidung geleistet.

Die Gemeinde Tutzing verleiht das Geschirrmobil und den WC-Wagen gegen Erhebung einer Benutzungsgebühr an ortsansässige Vereine und gemeindliche Institutionen, Kirchen und Schulen. Eine Verleihung an auswärtige Vereine, Institutionen und sonstige Dritte ist möglich, soweit die Fahrzeuge nicht von ortsansässigen Vereinen oder gemeindlichen Institutionen, Kirchen und Schulen benötigt werden. Diese haben stets Vorrang.

Bühne (bzw. einzelne Bühnenelemente)

Die Vermietung der gemeindlichen Bühne (bzw. einzelne Bühnenelemente incl. Treppenelemente) an Schulen, Vereine und Kirchen ist grundsätzlich möglich.
Die gesamte Bühne besteht aus 45 Elementen (90 qm) und zwei Treppenelementen. Ein Bühnenelement hat eine Fläche von 2 qm (1 m x 2 m). Die minimale Bühnenhöhe beträgt 20 cm, die maximale Höhe 1 m. Ab einer Bühnenhöhe von 60 cm wird mindestens ein Treppenelement benötigt.