Menu

Tutzinger Kulturnacht 2017

Plakat Tutzinger Kulturnacht 2017

14. TUTZINGER  KULTURNACHT

Tutzing –  gestern, heute, morgen

Sie ist eine Erfolgsgeschichte und aus dem kulturellen Angebotsrepertoire Tutzings nicht mehr weg zu denken: die  Tutzinger Kulturnacht. 2017 findet sie bereits zum 14. Mal statt.  Das Publikum erlebt Kultur der unterschiedlichsten Sparten, präsentiert von Menschen aller Altersgruppen, von „Profis“ und „Laien“. Mit den beiden Akademien öffnen renommierte, über die Landesgrenze hinaus bekannte Bildungseinrichtungen ihre Türen. Die Tutzinger Schulen, Kultureinrichtungen und Vereine laden ein zu Kunst und Musik, Literatur und Theater, Film und in diesem Jahr zur Begegnung mit der Geschichte. Die Kirchen werden zu Kulturzentren. Die Jüngsten unserer Gesellschaft stehen auf Bühnen und zeigen ihr Können – und all  das gleichberechtigt nebeneinander!

Die Kulturnacht ist damit das eindrucksvolle Ergebnis eines inspirierenden Miteinanders der öffentlichen Einrichtungen und der vielen engagierten Bürger, die  Kultur nicht nur genießen, sondern auch aktiv gestalten und organisieren. Denn Kultur gehört in Tutzing zu den wichtigsten Handlungsfeldern der Bürger. Im Jahr des historischen Jubiläums steht die Kulturnacht unter dem Motto: „Tutzing – gestern, heute, morgen“.

Der Eintritt zu allen Angeboten ist frei! Viele Veranstaltungsorte bieten auch Kulinarisches an.

Der Flyer zur Kulturnacht 2017  mit dem detaillierten Programm ist ab Ende September erhältlich.

Datum: 20. Oktober  2017,  17:00 Uhr bis Mitternacht

Ort: Akademien, Schulen, Kultureinrichtungen, Rathaus, Kirchen und Gemeindehäuser

Informationen: Roswitha Duensing, 08158/2502-22